Passagiere

MyFerryLink

von Peter am 04/02/2014 - veröffentlicht in Reiseführer

  Blumen und Pralinen sind sicherlich ganz nett und auch Candle-Light-Dinner haben etwas für sich. Wenn Sie aber das Gefühl eines Déjà-vu-Erlebnisses haben, könnte es sein, dass Sie ein paar frische romantische Ideen benötigen, um Ihre Partnerin oder Ihren Partner zu überraschen. Werfen Sie einen Blick auf diese Orte in Großbritannien und lassen Sie sich inspirieren:

  Wenn Sie das einzige Paar im Raum sein wollen, dann ist dies nicht das Richtige für Sie: Clos Maggiore ist bei Liebespärchen sehr beliebt und wird immer wieder zum romantischsten Restaurant Londons gewählt. Mit bunten Lichtern, Kerzen, gespiegelten Wänden und weißen Blüten an der Decke können Sie sich sicher denken, warum. Wenn Ihnen einÀ-la-carte-Essen nicht zusagt, können Sie sich für ein spezielles Valentinsmenü mit Gerichten aus der Provence entscheiden, unter anderem wird Gänseleberpastete, langsam gegartes Kalbsfleisch und handwerklich hergestellter Käse serviert. Die ruhig gelegene Lage in Covent Garden ist ideal, wenn Sie anschließend noch ins Theater wollen.

  Vergessen Sie die Neujahrsdiät – lassen Sie sich zum Valentinstag verwöhnen. Das ikonische und luxuriöse Royal Crescent in Bath bietet Ihnen ein Angebot für Abendessen und Übernachtung - eine Erfahrung, die Sie nicht missen sollten.
 
fahren nach england

  Mit dem Valentins-Wochenendpaket des Hotels werden Sie in Ihrem Zimmer mit Rosen, Schokolade und einer Ruinart Champagnerflasche empfangen. Außerdem erwarten Sie zwei 45-minütige Behandlungen, die Nutzung des Thermalbads, ein komplettes englisches Frühstück sowie ein großzügiges Sechs-Gänge-Menü an einem Abend, begleitet von einem Klavierspieler.

  Der nächste zu empfehlende Ort ist Cornwall. Mit den schönsten Stränden der Welt, einer felsigen Küste, versteckten Buchten und idyllischen Pubs ist Cornwall fest auf der Karte romantischer Ausflugsorte verankert. Das als Geburtshaus von König Arthur geltende Tintagel Castle ist ein beeindruckender Ort, um ein paar Tage mit Ihrer oder Ihrem Liebsten zu verbringen. Freuen Sie sich auf einen atemberaubenden Ausblick, windige Klippen und mystische Geschichten.

  Die Engländer sind Weltmeister in der Erstellung von Heckenirrgärten und es ist nicht nur eine Familienattraktion. In der Blütezeit des englischen Irrgartendesigns, vor drei- oder vierhundert Jahren, waren Irrgärten Orte des Flirtens und geheimer Liebesrendezvous. Gehen Sie dorthin, wenn die Kinder in der Schule sind und genießen Sie die Zeit zum Knutschen zwischen dicken Mauern und Eibenhecken. Testen Sie den weltweit bekannteste Irrgartenvon Hampton Court.

  MyFerryLink bietet täglich bis zu 16 Überfahrten zwischen Calais und Dover und Sie können Ihre Überfahrt ab €40pro Strecke über einen Besuch unserer Buchungsseite auf der Webseite oder telefonisch unter 0844 2482 100 buchen.