Passagiere

Fahrzeuge sollten mindestens 30 Minuten vor der planmäßigen Abfahrt einchecken. Jedem, der sich nach dieser Zeit beim Check-In meldet, kann die Erlaubnis zur Einschiffung verweigert werden. Beachten Sie bitte, dass die Sicherheitsüberprüfungen im Hafen und Einreiseformalitäten vor dem Check-In erfolgen.

Die Häfen von Calais und Dover sind beide direkt an die Autobahn angeschlossen und von der jeweiligen Stadtmitte aus gut ausgeschildert.

 

Hafen von Calais: (Landkarte anzeigen)

Die A26 und A16 passieren die Stadt Calais. Auf jeder Autobahn wird der Hafen von Calais durch große grüne Verkehrsschilder mit der Aufschrift ‚Port Ferries‘ angekündigt. Folgen Sie der Autobahn direkt bis zur Passkontrolle oder den Hafengebäuden.

GPS-Koordinaten: Geographische Breite 50,96598 - Geographische Länge 1,865503

 

Hafen von Dover: (Landkarte anzeigen)

Die A2 bringt Sie direkt zum Hafen und die M20 führt Sie in die Stadt von Dover. Der Hafen von Dover ist deutlich ausgeschildert, auch im Stadtzentrum. Alle Zufahrtsstraßen zum Hafen von Dover sind für starken Verkehr ausgelegt. Folgen Sie den Schildern zum Hafen und fahren Sie bis zur Passkontrolle.

GPS-Koordinaten: Geographische Breite 51,126367518319235 - Geographische Länge 1,3272857666015625