Passagiere

 Was können Sie unternehmen, wenn Sie nur ein paar Stunden in Dover verbringen

 
Mitunter kommt es vor, dass unsere Passagiere den Hafen von Dover ein wenig früher erreichen als geplant und noch einige Stunden Zeit vor der Überfahrt nach Calais haben. Hier kommt es dann zur offensichtlichen Frage: was kann man unternehmen, wenn man ein paar Stunden in Dover ist?
 
Wir glauben, dass es eine Menge zu sehen und zu unternehmen gibt, wenn Sie die Zeit vor dem Check-in für die Fähre nach Frankreich nutzen wollen. Dover ist eine historische Stadt mit Hafen und hat eine zentrale Rolle in der britischen Geschichte gespielt. Wir haben einige Vorschläge für Sie zusammengefasst, was Sie in und um Dover unternehmen können, wenn Sie dort auf Ihrem Weg auf den Kontinent halt machen
 
Kreidefelsen von Dover
 
Gibt es einen bekannteren Küstenabschnitt auf der Welt? Im Klassiker der Kriegszeit von Dame Vera Lynn verewigt, haben die Kreidefelsen von Dover auf der ganzen Welt einen Symbolcharakter und verkörpern ein physisches Symbol der britischen Geschichte als Inselnation. Ein Spaziergang auf den Felsen bietet Besuchern einen herausragenden Blick auf den englischen Ärmelkanal, den Hafen von Dover bis zur französischen Küste.
 
Das National Trust Visitor Centre in Langdon Cliffs über Dover ist der beste Ort, um mit der Entdeckung der Kreidefelsen zu beginnen. Hier erfahren Sie vieles über die Gegend, erhalten Informationen über Wanderungen auf den Felsen und können einen Kleinigkeit essen.
 
Langdon Cliffs, Upper Road, Dover, CT16 1HJ. Telefon: 01304 202756
 
Cheap ferry
Dover Castle
 
Spektakulär über den Kreidefelsen von Dover gelegen, hat das Schloss die britische Küste jahrhundertelang vor Invasionen geschützt. Von seinen frühen Ursprüngen als Festung der Eisenzeit bis hin zu der geplanten Verwendung als Kommandozentrale für den Kalten Krieg, hat das Dover Castle eine unvergleichliche Geschichte. Die Arbeiten an dem Steinschloss, so wissen wir heute, wurden von Heinrich II im Jahr 1160 begonnen und bis zum Jahr 1958 war es ununterbrochen besetzt.
 
Eines der wichtigsten Momente des Schlosses ereignete sich im Frühjahr 1940, als die Operation Dynamo, die Evakuierung von Truppen von den Stränden von Dünkirchen, von den geheimen Tunnelsystemen tief in den Kreidefelsen unter den Festungen gelenkt wurde. In lediglich 10 Tagen hatte der Vize-Admiral Bertram Ramsay ein Wunder vollbracht und 338.000 Truppen wurden vor dem Zugriff der deutschen Angriffe auf die französischen Küste befreit.
 
Weitere Informationen zu den Preisen, Veranstaltungen und Öffnungszeiten, erhalten Sie auf der Webseite des Dover Castle.
 
Castle Hill, Dover, CT16 1HU. Telefon: 01304 211067
 
Ferry to Calais
Dover Museum
 
Ein Besuch des Dover Museum gibt Ihnen die Gelegenheit mehr über die Geschichte dieser wichtigen Stadt zu erfahren, die viele Touristen heutzutage auf einer Fahrt über den englischen Ärmelkanal lediglich passieren. Über die ganze Geschichte hinweg, war Dover Frontstadt ung zugleich Zugang nach England und dies wird, gemeinsam mit anderen Aspekten der Vergangenheit der Stadt, im Museum nacherzählt.
 
Das Highlight eines Museumsbesuchs jedoch, das sich auf dem zentralen Marktplatz befindet, ist sicherlich das bronzezeitliche Dover-Boot, das im Jahr 1992 während Bauarbeiten in der Nähe der Stadt entdeckt wurde. Das Boot befindet sich in einer klimatisierten Vitrine, die 9,5 Meter lange Bootspartie ist aller Wahrscheinlichkeit nach circa 3500 Jahre alt.
 
Market Square, Dover, CT16 1PB. Telefon: 01304 201066
 
Crabble Corn Mill
 
Die Crabble Corn Mill ist eines der vollständigsten Beispiele einer gregorianischen Wassermühle in Europa. Am Fluss River Dour gelegen, ist es ein “lebendes Museum” mit einem Café und einer Bar mit Schankkonzession.
 
Lower Road, River, CT17 0UY. Telefon: 01304 823292
 
Diese, in Capel-le-Ferne direkt außerhalb von Dover gelegene Gedenkstätte erinnert an all diejenigen, die ihr Leben während der Luftschlacht um England über dem Himmel von Kent riskiert haben. Die Christopher Foxley-Norris Memorial Wall listet die Namen derjenigen auf, die bei der Schlacht dabei gewesen sind. In der Nähe befinden sich auch Nachbildungen der Spitfire und Hurricane Kampfflugzeuge als Erinnerung an die in der Schlacht verwendeten Maschinen.
 
New Dover Rd, Capel le Ferne, CT18 7JJ.
 
Calais Dover